bollykids.com - Kinder spielen mit dem eigenen Bolly Kuscheltier online




Bollykids ist eine freundliche, virtuelle Welt, in der Kinder spielen, Spaß haben und Freundschaften schließen können. Jedes Kind wählt einen Bolly, gibt ihm eine Identität und entdeckt dann mit ihm die Wet der Bollykids. Es kann mit anderen Kindern interagieren, chatten, Spiele spielen und muss die Verantwortung für sein virtuelles Haustier übernehmen. Kinder können virtuelle Münzen in Form der sog. Bollycoins verdienen, indem sie anderen Bollys helfen und Spiele spielen. Mit diesen verdienten Münzen kann man sich beispielsweise Kleidung oder auch Einrichtungsgegenstände für das eigene Heim kaufen, das jeder Bolly hat. Dadurch erlernt Ihr Kind spielerisch den Umgang mit Geld. Bollykids richtet sich gezielt an Kinder ab 6 Jahren, steht aber grundsätzlich allen Altersstufen offen

3 Kommentare:

Susi

25. August 2008 um 20:24

All das können Kindern in diesem Alter auch irl lernen. Ich finde sowas völlig daneben. Kinder müssen nicht ab 4 schon vor dem Compi sitzen.

CouchTycoon

25. August 2008 um 23:05

in dem alter sollten sie erst mal drei fremdsprachen lernen, stimmt!

Susanne

26. August 2008 um 08:42

In dem Alter sollen sie erstmal Fahradfahren lernen. ;-) Und richtig sprechen. LOL