readbox.net - Plattform für unabhängige Lesekultur




Digitalisierung ist die größte Herausforderung für die Buchbranche - und gleichzeitig DIE Chance für unabhängige Autoren und Verlage, bekannt zu werden und Leser zu finden. Dank der zunehmenden Bedeutung des Internets waren die Aussichten auf Erfolg nie besser:
  • 7,7 Millionen technologieinteressierte, multimediabegeisterte deutsche Buchkäufer im Internet.
  • überdurchschnittliches Wachstum des Online-Buchhandels(+ ca. 17% durchschnittlich pro Jahr gegenüber -0,3% für den klassischen Buchhandel).
  • 6% der deutschen Onliner nutzen mindestens einmal pro Woche Buch/CD-Bestellseiten im Internet (mehr als Partnerbörsen oder Ticketservices).
Nur - wie erreichen Autoren und Verlage Ihr Publikum im Netz? Wie schaffen sie es, möglichst viele Leser mit ihren Büchern bekannt zu machen?
readbox wurde Ende 2007 mit dem Ziel gegründet, jungen Autoren sowie kleinen und mittelständischen Verlagen eine Plattform und Werkzeuge zu geben, um die Potenziale des Internets nutzen zu können. Als Handels- und Vermarktungsplattform für Bücher unabhängiger Autoren und Verlage bieten wir eine umfassende Lösung für die Herstellung, Publikation, das Lesen und Kaufen von Literatur, die es verdient hat, ein größeres Publikum zu erreichen.

0 Kommentare: